Our Blog

 

 

Der Winter überzieht uns mit Frost und Dunkelheit um Freiheit für das Neue zu schaffen.

Als Berlin Mitte noch die letzten Züge der Wildheit in sich trug (2002) organisierten Karl Badde, Kai Müller und Peter A. Kolski eine Ausstellung über die Verzerrung und Vergänglichkeit – ‘Alternative Räume’

Neben einer Live-Video-Performance war mein Beitrag zur Ausstellung dieses VideoGedicht

Comments ( 0 )

    What do you think?